Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Chiara

Ein langes Leben und doch wissen wir nichts darüber

ZurückWeiter

Video von Chiara:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2007

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 48 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
Mammatumor, wurde entfernt


Handicap:
trübes Auge


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Chiara sitzt in unserem Partnertierheim, der L.I.D.A. in Olbia auf Sardinien. Sie ist eine betagte, aber ich finde total süße, Bretonenhündin. Seit Anfang November 2019 ist sie in unserem Tierheim. Warum sie dorthin gekommen ist, was ihr zugestoßen ist, ob sie nicht mehr gebraucht wurde oder ausgesetzt wurde, das wissen wir nicht.

Die Kollegen aus unserem Partnertierheim beschreiben sie als Schatz und dass sie sich freut, wenn sie die Menschen dort um sich haben kann. Und es scheint dann, als ob sie regelrecht lächeln würde. Chiara hatte eine dicke Wucherung am Bauch, die in der 2. Januarwoche untersucht wurde. Dabei kam heraus, dass es sich um einen alten Leistenbruch handelt. Dieser wurde operativ gerichtet, sie wurde kastriert und ein kleiner Mammatumor wurde dabei ebenfalls gleich mit entfernt. Nun darf sie sich erst einmal von den Strapazen der OP erholen, bevor sie dann nächste Woche dem Augenarzt vorgestellt wird. Dieser soll feststellen, was es mit dem trüben Auge auf sich hat.

Chiara ist eine sehr nette Hündin und wir würden sie nun gerne zu uns nach Deutschland holen. Natürlich wäre es uns am liebsten, sie würde sofort in ihr Zuhause ziehen dürfen. Aber wir würden uns natürlich auch über ein Pflegestellenangebot freuen.

Letztendlich soll sie noch ein superschönes Leben haben und ihren Lebensabend genießen dürfen. Eine nette, ruhige Familie wäre schön, ein netter, vorhandener Ersthund dürfte in der neuen Familie auch leben. Wie es mit Kindern und Katzen aussieht, können wir an der Stelle nicht sagen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Chiara kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Alexandra Sieber


Vermittlung Hunde

Telefon: (0170) 99 41 95 6 oder (07144) 86 10 22
E-Mail: alexandra.sieber@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum